Was sind REITs?

Hast Du Dir schon einmal die Frage gestellt, was REITs sind? Wenn ja, habe ich eine super Nachricht für Dich. Denn in diesem Blog-Beitrag geht es um genau dieses Thema: Was sind REITs? Dieser Beitrag ist auch für Dich geeignet, wenn Du noch nie etwas von REITs gehört hast.

Ein REIT ist ein Real Estate Investment Trust. Das ist ein Zusammenschluss aus mehreren großen Unternehmen zu einer AG. Diese Aktiengesellschaft investiert in große Immobilienprojekte und ist an der Börse handelbar.

Aktien Börse Aktie REIT REITs Immobilien Was sind REITs

REITs sind dazu verpflichtet 90% ihrer Gewinne an die Aktionäre als Dividende auszuschütten. Außerdem sind REITs in Deutschland von der Körperschafts- sowie Gewerbesteuer befreit. Sie müssen mindestens 75% ihres Kapitals in Immobilien investieren und ebenso mindestens 75% ihrer Erträge aus dem Immobiliengeschäft generieren.

Die Vorteile im Gegensatz zu Einzelinvestments in Immobilien sind zum einen die hohe Diversifikation, als auch die höhere Liquidität. Denn Aktien kriegst Du schneller verkauft als Immobilien. Die große Diversifikation ergibt sich daraus, dass REITs sehr große Gesellschaften mit viel Kapital sind, die in vielen verschiedenen großen Projekten investiert sind.

Allerdings dürfen deutsche REITs nur in Gewerbeimmobilien investieren. Wohnimmobilien sind für sie tabu. Du müsstest also in eine REIT-AG mit Sitz im Ausland investieren, um Wohnimmobilien in Deinem Depot zu haben.

Im Gegensatz zu Immobilien-Fonds kannst Du aus Deiner REIT-Beteiligung jeder Zeit raus. Denn Aktien lassen sich so gut wie immer verkaufen. Dein Geld aus einem Immobilien-Fonds rauszuholen ist deutlich schwieriger.

Allgemein gesehen lohnen sich REITs eher für diejenigen, die auf die Dividende achten. Auf große Kurssprünge darfst Du wohl eher nicht hoffen. Denn Immobilien sind eben ein weniger volatiles Geschäft als z.B. Autos bauen.

Wo siehst Du die Vorteile von REITs und wo die Nachteile? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Was sind REITs?: Wenn Du noch offen gebliebene Fragen zu diesem Thema hast, schreibe mir doch einfach eine E-Mail. Meine E-Mail-Adresse findest Du unter Kontakt.

Viel Erfolg! Dein Börsencoach Lars!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*