Was ist Forex?

Es gibt kaum einen anderen Begriff, der im Internet zum Thema „Geld verdienen an der Börse“ häufiger fällt als Forex. Doch was ist Forex? Genau diese Frage wird in diesem Beitrag für Dich beantwortet.

Forex steht für foreign exchange. Übersetzt auf Deutsch bedeutet foreign exchange Devisen. Doch darunter kannst Du Dir jetzt wahrscheinlich immer noch nicht so viel vorstellen, habe ich Recht? Also, was ist Forex?

Was ist Forex, Forex- Forex-Handel, Forex-Trading, Börse, Aktien

Forex bezeichnet den Markt der Währungsspekulation. Beim Forex-Trading wettest Du also darauf, ob eine Währung im Vergleich zu einer anderen Währung an Wert zulegt oder an Wert abnimmt. Kurz gesagt, ob eine Währung im Vergleich zu einer anderen steigt oder fällt.

Beim Forex-Handel verlässt Du also den Bereich des Investierens und wechselst in den Bereich der Spekulation. Du schließt Wetten ab. Du besitzt also nichts, wie z.B. bei einer Aktie, wo Du einen Teil am Unternehmen besitzt, sondern Du wettest nur auf etwas.

Du kannst Dir das ganze wie Sportwetten vorstellen. Bei Sportwetten wettest Du z.B. darauf, wie ein Fußballspiel ausgeht. Bei Wetten an der Börse wettest Du darauf, ob etwas  steigt oder fällt.

Der Wert einer Währung wird über sogenannte Wechselkurse bestimmt. Bei Wechselkursen wird der Wert einer Währung mit dem Wert einer anderen Währung verglichen. Der Name Wechselkurs kommt daher, weil der Wechselkurs dazu dient anzugeben, zu welchem Kurs man sein Geld in eine andere Währung zur Zeit umtauschen kann.

Möchtest Du z.B. Deinen Euro gegen US-Dollar eintauschen, gibt der Euro-US-Dollar-Wechselkurs Dir an, wie viele Dollars Du für Deine Euros bekommst. Steigt der Euro im Wert, bekommst Du mehr Dollar für Deine Euros, fällt er, bekommst Du weniger Dollar für Deine Euros, solange der US-Dollar in seinem Wert gleich bleibt oder das Entgegengesetzte tut.

Beim Forex-Trading wettest Du also genau auf diese Wechselkurse. Du wettest z.B. darauf, dass der Euro im Vergleich zum US-Dollar wertvoller wird oder weniger wertvoll wird. Wenn Deine Wette gut geht, kannst Du viel gewinnen, geht sie schief, kannst Du viel verlieren. Wenn Du am Forex-Markt handelst, trägst Du ein wesentlich höheres Risiko, als wenn Du einfach nur in Wertpapiere investierst.

Was hältst Du vom Forex-Trading? Schreibe Deine Meinung unten in die Kommentare!

Was ist Forex? Hast Du noch offen gebliebene Fragen zu diesem Thema? Wenn ja, gar kein Problem! Schreibe mir doch einfach eine E-Mail mit Deinen Fragen. Meine E-Mail-Adresse findest Du unter Kontakt.

Viel Erfolg! Dein Börsencoach Lars!

 

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*