Was ist die Inflation?

Die Inflation ist eine der wichtigsten ökonomischen Kennzahlen, die es gibt. Doch was ist die Inflation und wie wird sie berechnet? Diesen Fragen widmen wir uns in diesem Blog-Beitrag.

Börsen Börse Aktie Aktien Inflation Deflation Preisveränderung Preisveränderungen Preissteigerung Preissteigerungen Inflationsrate Inflationsraten Verbraucherpreisindex Verbraucherpreisindizes Geldentwertung Kaufkraft Was ist die Inflation

Die Inflationsrate ist die Rate zu welcher das Preisniveau innerhalb einer Volkswirtschaft steigt. Sie gibt also die Steigerung der Preise von Gütern und Dienstleistungen innerhalb einer Volkswirtschaft über eine bestimmte Zeitperiode an.

Inflation wird die Steigerung allerdings nur genannt, wenn sie positiv ist, das Preisniveau also steigt. Ist die Rate negativ nennt man die Preisveränderung Deflation.

Die Preisveränderungsrate wird in Deutschland durch das Statistische Bundesamt auf Basis des Verbraucherpreisindex berechnet. Es gibt zwei Arten des Verbraucherpreisindex (VPI): den harmonisierten Verbraucherpreisindex und den normalen.

Der Hamonisierte wird nach EU-Normen berechnet. Der Normale wird nach deutschen Normen berechnet.

Wir wollen uns im weiteren Verlauf einmal mit der Berechnung des normalen VPI beschäftigen.

Dieser basiert auf der Preisentwicklung eines sogenannten Warenkorbes. Der Warenkorb setzt sich aus Gütern und Dienstleistungen zusammen, die ein durchschnittlicher privater Haushalt in Deutschland konsumiert. Augetauscht werden die enthaltenen Artikel, wenn ein Produkt nur noch selten oder gar nicht mehr gekauft wird.

Dieser Warenkorb ist allerdings kein normaler Korb an Waren, sondern ein gewichteter Korb an Waren. Er ist nach dem sogenannten Wägungsschema gewichtet. Dieses wird alle fünf Jahre aktualisiert und soll darstellen, wie viel ein privater Haushalt für manche Güter und Dienstleistungen im Vergleich zu anderen ausgibt. Wie wichtig also die Preisveränderung eines Gutes oder einer Dienstleistung für den Haushalt ist.

Die Preise der im Warenkorb enthaltenen Waren werden jeden Monat durch Mitarbeiter des Statistischen Bundesamtes festgestellt.

Der Preis des Warenkorbs wird im Verbraucherpreisindex indexiert. So kannst Du leicht ablesen, was die aktuelle Preisveränderungsrate dieses Warenkorbs ist. Haben wir eine Inflation oder eine Deflation?

Wenn die Preisveränderung im letzten Monat eine Inflation war, hat Dein Geld im Vergleich zum vorletzten Monat an Kaufkraft verloren. Wenn diese eine Deflation war, hat Dein Geld im Vergleich zum vorletzten Monat an Kaufkraft gewonnen.

Was haben wir in Deutschland im Moment? Eine Inflation oder eine Deflation? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Was ist die Inflation? Hast Du noch offen gebliebene Fragen zu diesem Thema? Wenn ja, dann schreibe mir doch einfach eine E-Mail. Meine E-Mai-Adresse findest Du unter Kontakt.

Viel Erfolg wünscht Dir Lars Vogel! Der Börsencoach für Jugendliche!

PS: Ich wurde für den Finanzkongress 2019 interviewt. Wenn Du mein Interview sehen möchtest, melde dich jetzt für den Finanzkongress 2019 kostenlos an. Du kannst Dich hier anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*