Was sind CFDs?

Im Internet wollen einem immer ganz viele Menschen erzählen, wie man mit CFDs schnell über Nacht reich werden kann. Dass dies meist unseriös ist, steht natürlich außer Frage, doch Du stellst Dir nun möglicherweise eine Frage. Nämlich: Was sind CFDs? Und genau um diese Frage geht es in diesem Blog-Beitrag.

CFD ist die Abkürzung für contract for difference. Auf Deutsch bedeutet das so viel wie Differenzvertrag. Doch daraus kannst Du Dir jetzt wahrscheinlich noch nicht so viel ableiten. Also: Was sind CFDs?

Derivate Derivate Aktien Boerse CFD CFDs Was sind CFDs

CFDs sind Derivate, die OTC gehandelt werden, also over the counter (außerbörslich). Mit einem CFD kaufst Du nicht den Basiswert selbst, sondern eine Forderung auf die Entwicklung des Kurses dieses Basiswertes. Es ist, genauso wie ein Future, ein unbedingtes Derivat.

Ein CFD ist also ein Vertrag auf die Differenz eines Kurses, den Du mit einer Gegenpartei abschließt. Diese Gegenpartei ist ein Broker. Wenn Du richtig liegst, muss der Broker Dir die Differenz zahlen. Wenn Du falsch liegst, musst Du dem Broker die Differenz zahlen. Du wettest also sozusagen gegen den Broker.

Mit CFDs kannst Du sowohl die Long-Position (setzen auf steigende Kurse), als auch die Short-Position (setzen auf fallende Kurse) einnehmen. Für eine Long-Position berechnet sich Dein Gewinn aus Ausstiegskurs minus Einstiegskurs. Für eine Short Position aus Einstiegskurs minus Ausstiegskurs.

CFDs sind Hebelprodukte, bei denen Dir Deine Gegenpartei (der Broker) das erforderliche Kapital leiht. Es besteht also das Risiko, dass Du Geld nachschießen musst (Margin-Call), wenn Deine Margin aufgebraucht ist. Dies kannst Du verhindern, indem Du auf das Kursniveau, bei dem Deine Margin aufgebraucht wäre, einen Stop-Loss setzt. Achte dabei immer darauf, dass dieser vom Broker garantiert ist, damit Du keine bösen Überraschungen erlebst.

Hast Du schon Erfahrungen mit CFDs gemacht? Wenn ja, schreibe diese doch unten in die Kommentare!

Was sind CFDs? Hast Du noch offen gebliebene Fragen zu diesem Thema? Wenn ja, schreibe mir doch einfach eine E-Mail. Meine E-Mail-Adresse findest Du unter Kontakt.

Viel Erfolg! Dein Börsencoach Lars!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*